fbpx

Eyeshot Open Call 2022

Eyeshot Open Call 2022
Eyeshot Book  2

OPEN CALL: WAS IST DAS?

Eyeshot wurde mit dem Ziel gegründet, mit allen verfügbaren Mitteln einen relevanten Beitrag zur Welt der Fotografie und der zeitgenössischen Kunst zu leisten.

Wir sind sehr an innovativen Perspektiven interessiert und möchten allen Straßen- und Dokumentarfotografen helfen,  die auf ihre Chance warten, eine zu bekommen.

Sind Sie bereit, Ihre Karriere zu verändern? Bereiten Sie Ihre besten Serien- und Einzelaufnahmen vor!

LASSEN SIE IHRE AUGEN DIE STRASSE AUFNEHMEN

Nach dem Erfolg im letzten Jahr eröffnen wir offiziell den neuen Open Call 2022. Dieses Jahr wird es viele neue Features geben – darunter eine internationale Ausstellung und eine Sonderpublikation, die dem Open Call gewidmet ist – also lesen Sie bis ganz nach unten, um es herauszufinden!

FRIST: 31. AUGUST 2022

Auszeichnungen

Wir haben unser Versprechen gehalten, und wie Sie aus unseren letzten Veröffentlichungen ersehen können, haben die 8 Gewinner des letzten Jahres –

Andrea Torrei, Max Sturgeon, Lorenzo Catena und Valeria Tofanelli, Danielle Houghton, Maude Bardet, Stavros Stamatiou, Sakulchai Sikitikul, Simon Kossoff

– die Chance bekommen, ihr Leben zu verändern: Ein Buch, das von Eyeshot veröffentlicht wird, mit einer Gesamtinvestition von 10.000 Euro pro Fotograf.

Ihre könnte die nächste sein.

Wir sind auf der Suche nach neuen Talenten, die ihre bisher besten Aufnahmen und Serien präsentieren. Wenn Sie glauben, dass Sie das Zeug dazu haben, bewerben Sie sich bei Eyeshot!

Auszeichnungen

Wir haben unser Versprechen gehalten, und wie Sie aus unseren letzten Veröffentlichungen ersehen können, haben die 8 Gewinner des letzten Jahres –

Andrea Torrei, Max Sturgeon, Lorenzo Catena und Valeria Tofanelli, Danielle Houghton, Maude Bardet, Stavros Stamatiou, Sakulchai Sikitikul, Simon Kossoff

– die Chance bekommen, ihr Leben zu verändern: Ein Buch, das von Eyeshot veröffentlicht wird, mit einer Gesamtinvestition von 10.000 Euro pro Fotograf.

Ihre könnte die nächste sein.

Wir sind auf der Suche nach neuen Talenten, die ihre bisher besten Aufnahmen und Serien präsentieren. Wenn Sie glauben, dass Sie das Zeug dazu haben, bewerben Sie sich bei Eyeshot!

Zwei Teilnahmekategorien:

einzelbild oder serie.

Simon Kossoff  13 Eyeshot
© Simon Kossoff

Serie

3 GEWINNER

  • Ein Verlagsvertrag, der die Bearbeitung, den Druck, den Vertrieb und die Bewerbung einer Monografie Ihrer Arbeit in limitierter Auflage umfasst, die vollständig von Eyeshot kuratiert wird, mit einer Gesamtinvestition von mehr als 10.000 Euro.

20 FINALISTEN (17 + 3 GEWINNER)

  • Werden Sie in das Fotobuch Eyeshot Open Call 2022 aufgenommen;
  • Sie werden in der ersten von Eyeshot organisierten Fotoausstellung ausgestellt und erhalten so internationale Aufmerksamkeit und Anerkennung;
  • Erhalten Sie ein digitales Zertifikat;
  • Sie werden interviewt und auf unseren Kanälen gepostet und erreichen so unser Publikum von mehr als 250.000 Menschen, darunter Branchenexperten, renommierte Fotografen und Kunstgalerieleiter.

Einzelbild

3 GEWINNER

  • 1. Platz – 1000€ Geldpreis
  • 2. Platz – 500€ Geldpreis
  • 3. Platz – 250€ Geldpreis

Das Siegerbild wird die Titelseite des Fotobuchs Eyeshot Open Call 2022 sein. Die drei Bilder werden als signierte Postkarten in limitierter Auflage gedruckt, die der Veröffentlichung beiliegen.

50 FINALISTEN (47 + 3 GEWINNER)

  • Werden Sie in das Fotobuch Eyeshot Open Call 2022 aufgenommen;
  • Sie werden in der ersten von Eyeshot organisierten Fotoausstellung ausgestellt und erhalten so internationale Aufmerksamkeit und Anerkennung;
  • Erhalten Sie ein digitales Zertifikat;
  • Sie werden interviewt und auf unseren Kanälen gepostet und erreichen so unser Publikum von mehr als 250.000 Menschen, darunter Branchenexperten, renommierte Fotografen und Kunstgalerieleiter.
Maude Bardet 00111 Eyeshot
© Maude Bardet

Einzelbild

3 GEWINNER

  • 1. Platz – 1000€ Geldpreis
  • 2. Platz – 500€ Geldpreis
  • 3. Platz – 250€ Geldpreis

Das Siegerbild wird die Titelseite des Fotobuchs Eyeshot Open Call 2022 sein. Die drei Bilder werden als signierte Postkarten in limitierter Auflage gedruckt, die der Veröffentlichung beiliegen.

50 FINALISTEN (47 + 3 GEWINNER)

  • Werden Sie in das Fotobuch Eyeshot Open Call 2022 aufgenommen;
  • Sie werden in der ersten von Eyeshot organisierten Fotoausstellung ausgestellt und erhalten so internationale Aufmerksamkeit und Anerkennung;
  • Erhalten Sie ein digitales Zertifikat;
  • Sie werden interviewt und auf unseren Kanälen gepostet und erreichen so unser Publikum von mehr als 250.000 Menschen, darunter Branchenexperten, renommierte Fotografen und Kunstgalerieleiter.
04 Danielle Houghton Eyeshot
© Danielle Houghton

LOBENDE ERWÄHNUNGEN

Auch wenn sie nicht zu den Finalisten zählen, werden die interessantesten Arbeiten auf unseren Kanälen veröffentlicht.

Die Teilnahme am Open Call bedeutet, dem redaktionellen Kern von Eyeshot näher zu kommen, und die besten Projekte werden immer für unsere zukünftigen Magazine berücksichtigt.

FRIST: 31. AUGUST 2022

"BEI DER STRASSENFOTOGRAFIE GEHT ES VOR ALLEM UM MENSCHEN, UM DAS FESTHALTEN EINES FLÜCHTIGEN MOMENTS. EIN FOTO KANN VERSCHWOMMEN UND UNSCHARF SEIN, ABER DENNOCH EINE STARKE UND GROSSE WIRKUNG HABEN."

Andrea Torrei, Gewinner des Open Call 2021

Die Jury

marco_savarese

Marco Savarese

Gründer und Chefredakteur von Eyeshot seit 2017. Dank seiner langjährigen Erfahrung in der Bewertung und Betreuung von aufstrebenden und international renommierten Künstlern haben Sie die Möglichkeit, mit einer Person in Kontakt zu treten, die es sich zur täglichen Aufgabe gemacht hat, Fotografen und ihre Arbeit zu fördern.

Narelle Autio, Australian Photographer

Narelle Autio

Mehrfach preisgekrönter Fotograf, dessen künstlerische Laufbahn sich über 30 Jahre erstreckt. Im Jahr 2002 wurde sie als erste Australierin mit dem ehrwürdigen internationalen Leica Oskar Barnack Award ausgezeichnet. Sie hat außerdem zwei Walkley Awards für Journalismus und zwei erste Preise bei World Press Photo gewonnen.

1_BPAxURVxVgoLYQkfEO3A9w

Trent Parke

Der erste Australier, der Vollmitglied von Magnum Photos wurde. Seine Arbeiten wurden in zahlreichen Ausstellungen präsentiert und befinden sich in bedeutenden institutionellen Sammlungen, darunter die National Gallery of Australia, die National Gallery of Victoria, die Art Gallery of New South Wales, Magnum London und Magnum Paris.

enim_ozmen_eyeshot_jury

Emin Özmen

Magnum-Fotograf. Seine Arbeiten wurden u. a. im TIME Magazine, in der New York Times, der Washington Post, dem Spiegel und Newsweek veröffentlicht. Özmen hat mehrere Preise gewonnen, darunter zwei World Press Photo Awards und den Publikumspreis der Bayeux Calvados Awards für Kriegsberichterstatter.

kitra_cahana_eyeshot

Kitra Cahana

Kitra Cahana ist Dokumentarfotografin, Videofilmerin und TED-Rednerin. Sie arbeitet als Fotografin für National Geographic. Sie erhielt zahlreiche Stipendien und Auszeichnungen, darunter zwei Canada Council Grants, ein TED Senior Fellowship, ein Stipendium des Pulitzer Center for Investigative Reporting 2015 und den ersten Preis für das World Press Photo 2010.

Isadora_Kosofsky_Eyeshot

Isadora Kosofsky

Isadora Kosofsky ist Dokumentarfotografin, Autorin und Filmemacherin und lebt in Los Angeles und Albuquerque. Sie ist National Geographic Fotografin und hat Beiträge für die NY Times, TIME, The New Yorker, Le Monde, The Washington Post, The Guardian, The London Sunday Times und viele andere veröffentlicht.

mark_abramson_eyeshot

Mark Abramson

Mark Abramson ist ein Fotograf, der zwischen Los Angeles und New York City lebt. Er schreibt regelmäßig für die New York Times und hat für das Wall Street Journal, die Washington Post, das Harper’s Magazine, The New Yorker, The New Republic, TIME und Der Spiegel gearbeitet und Aufträge erhalten.

koci_hernandez_eyeshot_jury

Koci Hernandez

Preisgekrönter Innovator in Journalismus und Multimedia. Derzeit ist er Associate Professor und Bloomberg Chair an der UC Berkeley Graduate School of Journalism. Seine fotografischen Arbeiten wurden unter anderem in der New York Times, Wired, The New Yorker, TIME und in einem National Geographic Book on iPhone Photography veröffentlicht.

Siegfried-Hansen-eyeshot

Siegfried Hansen

Siegfried Hansen ist Mitglied des renommierten Kollektivs UP Photographers und Gründungsmitglied des Deutschen Straßenfotofestivals. Seine Arbeiten wurden vielfach ausgestellt, darunter Einzelausstellungen in Deutschland und Gruppenausstellungen in Europa und den Vereinigten Staaten. Er war Redner und Juror bei vielen Fotofestivals.

vineet_vohra_eyeshot

Vineet Vohra

Leica-Botschafter und der erste indische Fotograf in der Geschichte von Leica, gilt als einer der einflussreichsten Straßenfotografen seiner Generation. Vineet hat einen besonderen Platz im Herzen der Straßenfotografie-Gemeinschaft in Asien und hat in den letzten zehn Jahren einen bedeutenden Beitrag zu deren Entwicklung geleistet.

00035 Lorenzo Catena Eyeshot
© Lorenzo Catena

SIND SIE BEREIT, SICH DER HERAUSFORDERUNG ZU STELLEN?

Wir wissen, wie wichtig es ist, Feedback zu Ihrer Arbeit zu erhalten, um Ihren künstlerischen Ausdruck zu verbessern. Aus diesem Grund erhalten alle Teilnehmer eine Punktzahl von 1 bis 6 für jeden der folgenden Parameter:

  • Komposition
  • Farbe
  • Lichtmanagement
  • Einfluss
  • Kreativität und Stil
  • Storytelling und Thema
  • Einhaltung / Angemessenheit des Themas (nur für Serien)

Wir möchten Ihnen helfen, sich beruflich weiterzuentwickeln, damit Sie verstehen, auf welche Bereiche Sie sich konzentrieren müssen, um Ihre Aufnahmen zu verbessern. Sind sie bereit, sich der Herausforderung zu stellen?

PROJEKTÜBERPRÜFUNG - INVESTIEREN SIE IN IHR WACHSTUM

Sie können für 80 € eine professionelle Überprüfung Ihrer Arbeit hinzufügen, die Ihnen hilft, Ihre Situation gründlich einzuschätzen. Bei Eyeshot brechen wir gerne die Regeln, und deshalb haben wir eine einmalige Gelegenheit für Sie: Sie haben die Möglichkeit, unter Marco Savarese, Emin Özmen, Kitra Cahana, Koci Hernandez, Isadora Kosofsky, Mark Abramson, Vineet Vohra, und Siegfried Hansen den Preisrichter zu wählen, der Ihre Arbeit bewertet. Sie können schriftliches, Video- oder Audio-Feedback von der Person Ihrer Wahl erhalten, je nachdem, welche Ihrer Meinung nach Ihrer künstlerischen Sensibilität entspricht.

Der Juror wird analysieren, was Sie fotografieren, wie Sie es tun und wie Ihr derzeitiger Ansatz Ihren Zielen dient. Dabei werden Ihre spezifische Bildsprache und Ihre einzigartige Vision untersucht. Es kann eine augenöffnende Erfahrung sein, die es Ihnen ermöglicht zu sehen, wie Ihre Fotografie von erfahrenen Augen wahrgenommen wird und wie sie verbessert werden kann, um Ihre künstlerischen Ambitionen zu erfüllen.

Emin Ozmen Profil Foto 1 1

PROJEKTÜBERPRÜFUNG - INVESTIEREN SIE IN IHR WACHSTUM

Sie können für 80 € eine professionelle Überprüfung Ihrer Arbeit hinzufügen, die Ihnen hilft, Ihre Situation gründlich einzuschätzen. Bei Eyeshot brechen wir gerne die Regeln, und deshalb haben wir eine einmalige Gelegenheit für Sie: Sie haben die Möglichkeit, unter Marco Savarese, Emin Özmen, Kitra Cahana, Koci Hernandez, Isadora Kosofsky, Mark Abramson, Vineet Vohra, und Siegfried Hansen den Preisrichter zu wählen, der Ihre Arbeit bewertet. Sie können schriftliches, Video- oder Audio-Feedback von der Person Ihrer Wahl erhalten, je nachdem, welche Ihrer Meinung nach Ihrer künstlerischen Sensibilität entspricht.

Der Juror wird analysieren, was Sie fotografieren, wie Sie es tun und wie Ihr derzeitiger Ansatz Ihren Zielen dient. Dabei werden Ihre spezifische Bildsprache und Ihre einzigartige Vision untersucht. Es kann eine augenöffnende Erfahrung sein, die es Ihnen ermöglicht zu sehen, wie Ihre Fotografie von erfahrenen Augen wahrgenommen wird und wie sie verbessert werden kann, um Ihre künstlerischen Ambitionen zu erfüllen.

"MEINE STRASSENFOTOGRAFIE IST NICHT AUF EINE BESTIMMTE FORM, EINEN BESTIMMTEN HUMOR, EIN BESTIMMTES THEMA, SCHATTEN ODER FARBEN BESCHRÄNKT. ABER ES GIBT EINE SACHE, DIE ÜBER ALLEN AUFNAHMESTILEN STEHT. DIE ENTSCHEIDUNG, DIESE MOMENTE IN DEN VERSCHIEDENEN ASPEKTEN DER GESELLSCHAFT, IN DER SIE LEBEN, AUFZUZEICHNEN.“

Sakulchai Sikitikul, Gewinner des Open Call 2021

EINTRITTSPREIS

Eyeshot braucht jetzt mehr denn je Ihre Unterstützung. Bis jetzt haben wir immer versucht, unsere Arbeit als unabhängiger Verlag fortzusetzen, Künstler zu stärken und unseren Kunden die beste Qualität zu gewährleisten. Mit unserem fünfköpfigen Team haben wir gewonnen, verloren, es versucht und es erneut versucht.

In dieser Zeit wurde uns jedoch klar, dass wir ohne die Unterstützung unserer Gemeinschaft nicht weiterkommen würden, und so beschlossen wir, für den Zugang zum Open Call eine Gebühr zu verlangen. Mit Ihrem Beitrag unterstützen Sie unsere kontinuierlichen Bemühungen, auf unsere Gemeinschaft zu reagieren und sie in einer sich rasch verändernden Welt zu leiten und Kunst für alle zugänglich und bedeutsam zu machen.

Um Fotografen zu unterstützen, die sich die Anmeldegebühr nicht leisten können, können Sie per E-Mail an publisher@eyeshotstreetphotography.com ein Formular anfordern, mit dem Sie 3 kostenlose Fotos und eine kostenlose Serie einreichen können.

ABONNENTEN UND NFT-INHABER

Unsere Abonnenten und NFT-Inhaber sind das Lebenselixier von Eyeshot. Sie sind es in erster Linie, die unsere Aktivitäten ermöglichen, und deshalb haben wir beschlossen, ihnen die Möglichkeit zu geben, sich kostenlos am Open Call zu beteiligen. Wenn Sie Abonnent oder NFT-Inhaber sind und teilnehmen möchten, schreiben Sie bitte eine E-Mail an publisher@eyeshotstreetphotography.com und wir werden Ihnen alle Einzelheiten mitteilen.

Möchten Sie weitere Informationen zu unseren Abonnementplänen? Klicken Sie hier.

Sind Sie an unseren NFT-Kollektionen interessiert? Klicken Sie hier.

Cembalo Galleria
© Galleria del Cembalo

DIE ERSTE EYESHOT-FOTOAUSSTELLUNG

Die erste Fotoausstellung, die Eyeshot für den Open Call 2022 organisiert, wird in der Galleria del Cembalo in Rom, Italien, stattfinden. Die Ausstellung findet vom 17. bis 23. November 2022 statt und ein außergewöhnliches Ereignis sein, bei dem alle Werke der Finalisten nicht nur ausgestellt, sondern in Zusammenarbeit mit der Galerie auch zum Kauf angeboten werden (in Übereinstimmung mit dem Autor). Wir freuen uns darauf, unsere internationale Gemeinschaft zum ersten Mal live zusammenzubringen, um uns gegenseitig zu treffen und zu inspirieren und die Straßen- und Dokumentarfotografie lebendiger denn je zu machen.

EYESHOT OPEN CALL 2022 FOTOBUCH

Diese einzigartige Sammlung fotografischer Arbeiten wird käuflich zu erwerben sein und weltweit vertrieben werden. Es enthält alle Finalisten- und Gewinnerbeiträge und sammelt das Beste der zeitgenössischen Straßen- und Dokumentarfotografie aus der ganzen Welt.

Eyeshot Open Call 2022 Catalog

EYESHOT OPEN CALL 2022 FOTOBUCH

Diese einzigartige Sammlung fotografischer Arbeiten wird käuflich zu erwerben sein und weltweit vertrieben werden. Es enthält alle Finalisten- und Gewinnerbeiträge und sammelt das Beste der zeitgenössischen Straßen- und Dokumentarfotografie aus der ganzen Welt.

Stavros Eyeshot
© Stavros Stamatiou

DER SCHMETTERLINGS-EFFEKT

Die Schmetterlingseffekttheorie ist ein Ausdruck aus der Physik, genauer gesagt aus der Chaostheorie.

Wie Sie wissen, ist jede Aktion mit einer Reaktion verbunden. In dieser Theorie muss man jede kleinste Variation im Auge behalten und ihr Bedeutung beimessen, da sie Auswirkungen in größerem Maßstab haben kann. Was wir heute tun, wirkt sich auf unsere Zukunft aus: Mit kleinen Taten können wir unser Leben revolutionieren. Was würde passieren, wenn Sie an diesem offenen Aufruf teilnehmen würden? Sind Sie bereit, es herauszufinden?

FRIST: 31. AUGUST 2022